Die HomeLink Story

Die Geschichte von HomeLink ist einfach: Eine Idee zur rechten Zeit am richtigen Ort ! HomeLink war und ist Pionier und DIE Alternative zum Pauschaltourismus. Schon 1953 hat sich HomeLink als Referenz im Haustausch etabliert. Und 2018 feiern wir 65-jähriges Jubuläum.

  • Ein junger Lehrer in New York, David Ostroff, verteilt eine Liste von Kollegen, die eine kostengünstige Möglichkeit suchen, den Sommer zu verbringen - weg vom Trubel der Stadt. Die Liste wird mit anderen Pädagogen in benachbarten Städten und Staaten geteilt, die den Big Apple sehen wollen. Kontakte werden hergestellt und die Lehrer einigen sich, ihre Häuser für den Sommer zu tauschen. Das erste Haustausch-Netzwerk war geboren!

  • Worte verbreiten sich schnell. Immer mehr Lehrer und Professoren kommen zu Ostroffs ""Vacation Exchange Club"". Die Fluglinie Pan American bietet Ostroff an, den Tausch zwischen ihren Mitarbeitern weltweit zu koordinieren. Die von Hand getippten Haustausch-Listen werden später zu Broschüren, die für ein internationales Publikum veröffentlicht werden.

  • David Ostroff kooperiert mit Jan Ryder, einem kleinen Netzwerks in Großbritannien für Mitgliedern der Royal Airforce, und arbeitet kurz mit dem französisch Intervac-Gründer bis 1981 zusammen.

  • Das HomeLink-Netzwerk wird größer. Vertreter gibt es in Belgien, Kanada, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Irland, Italien, Niederlande, Norwegen, Portugal, Südafrika, Spanien, Schweden und der Schweiz - Sie beraten und unterstützen nach Homeswappers auf der ganzen Welt. Die früheren Hefte werden zu farbigen Katalogen. Der Haus- und Wohnungstausch gewinnt an Dynamik.

  • HomeLink Vertreter gibt es inzwischen in Australien, Österreich, Brasilien, Estland, Finnland, Griechenland, Island, Neuseeland, Russland und der Türkei. Die Tausch-Kataloge, jetzt dick wie Telefonbücher, werden fünf Mal pro Jahr gedruckt. Aber sie können nicht mithalten mit der ständig wachsenden Mitgliederzahl von HomeLink auf der ganzen Welt. Der globale Internet-Zugang bietet eine willkommene Lösung. HomeLink wird digital und erstellt die erste Haustausch Internetseite. Alle Inserate werden automatisch in 17 Sprachen übersetzt. Mitglieder können jetzt ihre Inserate online veröffentlichen und finden durch Suchkriterien solche Tauschangebote, die Ihren Vorlieben entsprechen.

  • Im neuen Jahrtausend ist individuelles Reisen immer gefragter und HomeLink zieht eine wachsende Gruppe von gleichgesinnten Menschen an: Die sich um die Umwelt sorgen und touristischen Entwicklungen scheuen die schädlich für das Öko-System sind. Die auf der Suche nach authentischen Reiseerlebnissen sind, die sich nicht durch "Pauschaltourismus" überzeugen lassen. Für diese aufgeschlossenen Menschen bietet HomeLink eine avantgardistische Lösung. Wohnungstausch wird ein Trend und eine erfrischend "neue" Art zu reisen - ökologisch, persönlich und intelligent!

  • Die Weltwirtschaftskrise droht und das HomeLink-Netzwerk expandiert. Weil sich mehr und mehr junge Familien, Berufstätige und Senioren für Haustausch interessieren. Haus- und Wohnungstausch ist Ausdruck von Solidarität und eine einzigartige Alternative einander fabelhaften Urlaub zu schenken, ohne kommerzielle Kosten.

  • Es ist HomeLink´s 60. Geburtstag! HomeLink investiert in eine neue zentrale Website mit dynamischen Suchmaschinen, Geo-Lokalisierung, Übersetzungsoptionen, ein zuverlässiges Nachrichtensystem, Support-Services und mehr. Einen Haustausch zu finden, der zu den Vorlieben jedes Mitgliedes passt, wird schnell, einfach und sicher. Trotz der neuen Technologie bleiben die Menschen der Herzschlag von HomeLink. Durch die neue Website haben Mitglieder mehr Möglichkeiten ihre Interessen zu teilen, andere mit ähnlichen Affinitäten zu finden, und den kulturellen und sprachlichen Austausch für ihre Kinder zu organisieren. Mehr als ein halbes Jahrhundert später, mit Zehntausenden von aktiven Mitgliedern und 27 lokalen Vertretungen in aller Welt, bleibt Homelink eine feste Gemeinschaft, die gemeinsame Werte, Vertrauen und Respekt teilt. David Ostroff wäre stolz gewesen.

  • Wir feiern 65 Jahre HomeLink Haustauschferien und danken allen Mitgliedern für Ihr Vertrauen. Nach über 9 Mio Tauschen und vielen TV-Sendungen gibt es auch Bücher über Haustauschferien. Ein besonderes Buch ist »Your Home Is My Castle». Nach diesem Motto reisen die Autoren Jessica Braun und Christoph Koch seit Jahren um die Welt - und tauschen mit Fremden ihr Haus - bisweilen samt Garten, Familienanschluss und Hund. Schauen Sie unter www.haustauschbuch.de

2018 feiern wir 65. Jubiläum! Willkommen in unserer internationalen Familie. Geniessen Sie den Luxus, sich überall auf der Welt zu Hause zu fühlen.

Das Original seit 1953

Über 60 Jahre Erfahrung mit Geld-zurück-Garantie

Mehr dazu...
Mit lokaler Unterstützung

27 weltweite Niederlassungen, die Sie unterstützen

Mehr dazu...
Tauschen Sie in 5 Schritten

Fühlen Sie sich wie zuhause - auf der ganzen Welt!

Mehr dazu...
10 Punkte für´s Tauschen

HomeLink Empfehlungen für optimale Tauschqualität

Mehr dazu...